Schutzraum

Die Möglichkeit, einen möglichst großen Teil der Bevölkerung mit aufbringbaren Mitteln, einen möglichst großen Schutz zu gewähren - erreichbar durch sogenannte Schutzräume.

Schutzräume sollen Schutz gewähren gegen:

  • Atomare Rückstrahlung
  • Wirkung herkömmlicher Sprengkörper
  • Brandeinwirkung chemischer und biologischer Wirkung der Brandbomben
  • Wirkung chemischer und biologischer Kampfstoffe und Kampfmittel

Sie brauchen einen Schutzraum?
Nehmen Sie gleich Kontakt mit uns auf!

Dieser Schutz wird erreicht durch:

  • Entsprechende Strahlenschutzwerte der Umfassungsbauteile - Schutzfaktor 0,004
  • Natürliche Be- und Entlüftung mit Absperrventilen
  • Gasdichte Schutzraumabschlüsse
  • Mechanische Schutzbelüftung über einen Sandfilter mit Entlüftung durch ein Überdruckventil
  • Trümmersicherheit der Schutzraumdecke
  • Ausführung aus nicht brennbaren Baustoffen
  • Sicherung gegen gefahrenbringende Leitungen
  • Gewährung eines Daueraufenthaltes bis zu 2 Wochen und länger ohne Versorgung von außen.
Schutzraummodell

Um diese umfangreiche Sicherung zu gewährleisten muß ein Schutzraum exakt geplant und solide gebaut sein.

Technische Details sind daher sorgfältig und zuverlässig zu lösen!
Details zum Einbau sind hier zu finden.