Produkte und Preise: Vita Vortex 5 Doppel-Wirbelkammer

Vita Vortex 5

Im VitaVortex 5 befinden sich zwei Wirbelkammern. Das Wasser strömt zunächst rechts drehend in die größere Vorwirbelkammer ein und tritt dann beschleunigt in die kleinere Hochfrequenz-Wirbelkammer ein. Hier wird das Wasser zunächst links drehend nach oben geführt und geht dann an einem genau definierten Umkehrpunkt in eine Rechtsdrehung über. Dabei entsteht ein Sog, so dass Luft in die Wirbelkammer kommt und das bereits feinst "zerlegte" Wasser mit Sauerstoff angereichert wird.


Vita Vortex 5  - Preis auf Anfrage

Standard mit DuranGlas - Preis auf Anfrage

Preise ab Lager Gmunden, exkl. 20% Ust., Lieferung weltweit

Vita Vortex 5 Technik
Technische Daten: VV5 Wirbelkammer mit DuranGlas VV5 Wirbelkammer ohne DuranGlas VV5 Wirbelstufe DuranGlas
Länge gesamt 103 mm 42,5 mm inkl. Gewinde 23 mm 71 mm
Durchmesser maximal 27,65 mm 27,65 mm 27,65 mm 50 mm
Betriebsdruck minimal 2,5 bar 2,5 bar 2,5 bar + 0,25 bar pro
Wirbelstufe
-
Betriebsdruck optimal 6 bar 6 bar < 6 bar -
Betriebsdruck maximal 7,5 bar 30 bar 30 bar 7,5 bar
Wassertemperatur maximal 80 Grad
Celsius
180 Grad Celsius 180 Grad Celsius 80 Grad Celsius
Anschlussgewinde M 22x1 mm (innen) M 22x1 mm (innen) ½“ (innen) ½“ (außen) ½“ (innen)
Anschlussgewinde mit
Adapter
M 24x1 mm (außen) M 24x1 mm (außen) - -
Abreißdruck DuranGlas-Schaft 4 Nm - - 4 Nm
Abreißdruck DuranGlas-Auslass 1 Nm - - 1 Nm
Gewicht in Zinnbronzeausführung 196 gr. 136 gr. 90 gr. 66 gr.